Wohnen in der Hafenpassage

Mit ihren kulturellen Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten, gepaart mit moderner Architektur und Hafenflair, hat sich die Überseestadt zu einem lebhaften Ortsteil in Walle entfaltet. Die direkt am Wasser gelegene Uferpromenade lädt Spaziergänger zum Flanieren ein, während die zahlreichen Restaurants entlang des Europahafens für jeden kulinarischen Geschmack das Passende anbieten. Mit der guten Anbindung an die Bremer Innenstadt ist die Überseestadt nur einen Katzensprung von der City entfernt.

Vis à vis zum GEWOBA-Neubau zwischen der Marcuskaje und dem Überseetor, realisieren wir in Kooperation mit Justus Grosse ein neues, gemeinsames Bauprojekt: Die „Hafenpassage“. Insgesamt sollen hier 200 Mietwohnungen, davon 150 öffentlich gefördert, mit ein, zwei, drei und vier Zimmern entstehen. Der barrierefreie Neubau punktet nicht nur durch seine besondere Lage, sondern auch durch die moderne Ausstattung: bodengleiche Duschen, Einbauküchen sowie Balkone und Loggien mit teilweisem Weserblick. Alle Etagen sind bequem mit einem Aufzug zu erreichen. Zusätzlich werden einige Wohnungen behindertengerecht gebaut. Das Erdgeschoss wird durch eine Kindertagesstätte bereichert - außerdem bieten wir noch weitere Raummöglichkeiten für Einzelhandel und Dienstleitungsangebote mit Flächen von 43 bis 79 Quadratmeter an. Die Gesamtfertigstellung der „Hafenpassage“ erfolgt bis Ende 2018.

Ausstattung

  • 149 Ein- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen
  • 29 bis 106 Quadratmeter Wohnfläche
  • Barrierefrei mit Aufzug
  • KfW-55 Standard
  • Jede Wohnung mit Balkon oder Loggia
  • Ausstattung mit Einbauküche
  • Gewerbeflächen von 43 bis 79 Quadratmetern

Projektdaten

  • Baubeginn: April 2017
  • Fertigstellung: Dezember 2018
  • Bauherr:
    GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen, Rembertiring 27, 28195 Bremen
    Justus Grosse Projektentwicklung GmbH, Langenstraße 6-8, 28195 Bremen
  • Vermietung: GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen, Kundenzentrum, Telefon: 0421 36 72-5 90, E-Mail: ankerplaetze@gewoba.de
  • Gewerbevermietung: GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen, Michael Ihde, Telefon: 0421 36 72-2 20, E-Mail: ihde@gewoba.de
  • Architekten: Hilmes Lamprecht Architekten BDA Bremen

Geförderte Neubauwohnung auch für mich?

  • Anspruch besteht viel häufiger als gedacht
  • Deutlich höheres Brutto-Einkommen möglich
  • Blick auf Gehaltsabrechnung lohnt sich

Weitere Informationen finden Sie hier.

  • ipsips-Logo datenschutz-cert.de
  • DESWOS
  • DNK
  • berufundfamilie
  • koopstadt
  • BVI
  • KulturSalon
  • GEWOBA-Stiftung
  • Diversity