Falls es beim Betrachten dieser E-Mail Probleme gibt, klicken Sie bitte hier.

KulturSalon Programm Januar - Mai 2014

###USER_tx_directmailsubscription_localgender### ###USER_name###,

die neue Spielsaison beginnt, mit einer Auswahl an neuen und altbewährten Künstlern möchten wir Sie wieder kulturell begeistern. Es warten wunderbare Abende auf Sie bei uns in der Vahr. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre GEWOBA

Grammophon & Schellack

Am Freitag, 24. Januar präsentieren vier Herren in Frack und Zylinder hinreißende Unterhaltungskunst. „Grammophon & Schellack“ bringen Musik mit dem Witz und Charme der 20er und 30er Jahre in den KulturSalon.

Weiterlesen

"Liebe ist nicht alles"

das meint die junge Sängerin Sara Dähn. Am 31. Januar bietet sie zwei Stunden beliebte Musical-Highlights, wunderschön arrangiert und live am Piano begleitet von Thomas Bläschke, Intendant der Bremer Muscial Company.

Weiterlesen

„Aus dem Bauch heraus“

Jan Mattheis – Bauchredner, Comedian und Top-Magier aus Hannover kommt am 14. Februar mit seinem Programm. Der Illusionist mit Händen und Stimme sorgt mit Tricks und trockenem Humor für feuchte Augen beim Publikum.

Weiterlesen

„Ich bleib’ dann mal hier“

Am 28. Februar steht Senay Duzcu, die erste türkische Komikerin in Deutschland, auf der Bühne. Mit viel Humor und Komik zeigt sie Kulturunterschiede und intelligent öffnet die Kölnerin hier überraschende Sichtweisen.

Weiterlesen

„Euer Senf in meinem Leben“

Volker Weiniger hat die 40er-Schallmauer durchbrochen und blickt vorsichtig auf sein Leben zurück. Sein Programm beschäftigt sich am 20. März mit dem ganz normalen, alltäglichen Meinungswahnsinn um uns herum.

Weiterlesen

„Stutenbissig Richtung Wechseljahre!“

Die jung gebliebenen Damen Suse und Frizi wenden sich am 28. März kabarettistisch an ihre Zuschauer. Mit großartiger Mimik, Gestik, Wortwitz und Gesang versprechen sie einen herrlich schrägen Abend.

Weiterlesen

„Trennung für Fortgeschrittene (Game over)“

Geistreich philosophiert Rena Schwarz am 25. April zu diesem Thema. Und ihre interessanten Tipps, wie man den Liebes-Kummer überwindet, präsentiert sie mit viel Augenzwinkern.

Weiterlesen

"Watt'n Skandaal!"

Den Glamour Ostfrieslands bringt Annie Heger am 9. Mai in den KulturSalon. Sie singt und plaudert sich durch skurrile Geschichten und intime Erinnerungen und beweist, dass Platt eben doch sexy ist.

Weiterlesen

„Ein Tritt frei“

So heißt der pointengeladene Abend von Helene Mierscheid, die bereits bei den Berliner Wühlmäusen und im Quatsch Comedy brillierte. Am 23. Mai bringt sie uns verblüffende Hintergrundinfos aus der Politik.

Weiterlesen

Impressum

GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen - www.gewoba.de
Rembertiring 27, 28195 Bremen - Telefon: 0421 36 72 0 - E-Mail: info@gewoba.de
Aufsichtsratsvorsitzender: Senator Dr. Joachim Lohse
Vorstand: Peter Stubbe FRICS (Vorstandsvorsitzender), Manfred Sydow
Registergericht: Bremen HRB 17359

Ansprechpartnerin KulturSalon Newsletter
Bianca Michaelis
Telefon: 0421 36 72-8 00
E-Mail: kultursalon@gewoba.de

Um den KulturSalon Newsletter abzubestellen, klicken Sie bitte hier