Corporate Governance

Seit dem Geschäftsjahr 2004 richtet sich die GEWOBA nach den Empfehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex in seiner jeweils anwendbaren Fassung. Der Kodex richtet sich an börsennotierte Gesellschaften und auch an bestimmte im Freiverkehr notierte Gesellschaften (nach § 161 Absatz 1 Satz 2 AktG). 

Beides trifft für die GEWOBA nicht zu. Dennoch entspricht die GEWOBA entsprechend ihres nachhaltigen Geschäftsmodells freiwillig den Empfehlungen des Kodex und will dadurch dem Vertrauen ihrer Aktionäre, Mitarbeiter, Geschäftspartner und der Öffentlichkeit gerecht werden. 

Jährlich gibt das Unternehmen einen aktuellen Corporate-Governance-Bericht heraus. Die Empfehlungen des Kodex stellen Prinzipien einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmenspolitik dar, die für die GEWOBA seit langem von zentraler Bedeutung sind. Das Handeln der GEWOBA wird durch eine verantwortliche, auf nachhaltige Wertschöpfung ausgerichtete Unternehmensführung bestimmt. Es umfasst außerdem die Überwachung der Unternehmensleitung gemäß den geschäftspolitischen Grundsätzen sowie interne und externe Kontrollmechanismen.

Corporate Governance Bericht 2015
Dateityp: pdf
Dateigröße: 0.24 MB
Entsprechenserklärung zum DCGK i. d. F. v. 05.05.2015
Dateityp: pdf
Dateigröße: 0.11 MB
Corporate Governance Bericht 2014
Dateityp: pdf
Dateigröße: 0.03 MB
Entsprechenserklärung zum DCGK i. d. F. v. 24.06.2014
Dateityp: pdf
Dateigröße: 1.14 MB
Corporate Governance Bericht 2013
Dateityp: pdf
Dateigröße: 0.14 MB
Corporate Governance Bericht 2012
Dateityp: pdf
Dateigröße: 0.08 MB
Corporate Governance Bericht 2011
Dateityp: pdf
Dateigröße: 0.27 MB
Corporate Governance Bericht 2010
Dateityp: pdf
Dateigröße: 0.2 MB
  • ipsips-Logo datenschutz-cert.de
  • DESWOS
  • DNK
  • berufundfamilie
  • koopstadt
  • GEWOBA-Stiftung
  • KulturSalon