01.03.2019

Alvar Aalto Preis 2019: WOHNEN 4.0

Startschuss für studentischen Architekturwettbewerb – GEWOBA und Hochschule Bremen freuen sich auf kreative städtebauliche Entwürfe zum Thema Sharing-Konzepte für Wohnen und Quartier in der Neuen Vahr Nord

Als „Stadt der Zukunft“ galt die Neue Vahr in ihrer Entstehungszeit bundesweit als Modellprojekt modernen Großwohnungsbaus. Jetzt - 60 Jahre nach ihrer Erbauung - steht sie im Mittelpunkt des diesjährigen Alvar Aalto Preises Bremen, der alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit der School of Architecture der Hochschule Bremen und der GEWOBA ausgelobt wird. Im Rahmen des Architekturwettbewerbs erhalten Studierende der Fachrichtung Architektur die Möglichkeit eigene Konzeptideen zu städtebaulichen Themen für reale Grundstücke zu entwickeln. Unter dem Titel „WOHNEN 4.0“ sollen in diesem Jahr Sharing-Konzepte für das Wohnen im Quartier eingereicht werden: Wie müssten ein Gebäude und dessen Umfeld aussehen, die nach dem Prinzip „Teilen statt Besitzen“ konzipiert sind? Was für eine flankierende Infrastruktur brauchen Menschen im Hinblick auf neue Mobilitätsformen? Welche Rolle spielt die Digitalisierung von morgen hierbei? Diese Fragen sollen anhand eines Entwurfs auf einem Grundstück in der Neuen Vahr Nord programmatisch und baulich von den Studierenden beantwortet werden.

Die GEWOBA stellt eine Preissumme von insgesamt 3.900 Euro zur Verfügung. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Wettbewerb ist eine zum Zeitpunkt der Auslobung existierende Immatrikulation sowie die Teilnahme an der Auftaktveranstaltung am 8. und 9. April in der Hochschule Bremen. Die Abgabe der Arbeiten erfolgt bis zum 6. September 2019.

Mit dem Studienpreis werden in Erinnerung an das Werk und die Person Alvar Aalto herausragende Leistungen von Studierenden des Fachbereichs Architektur prämiert. Die besten Entwurfsarbeiten werden von einer interdisziplinär besetzten Jury ausgewählt und prämiert sowie zur Preisverleihung im November 2019 öffentlich ausgestellt.

Weitere Informationen zur Aufgabenstellung, den Teilnahmebedingungen und Terminen finden Sie hier:

  • ipsips-Logo datenschutz-cert.de
  • DESWOS
  • DNK
  • berufundfamilie
  • koopstadt
  • BVI
  • KulturSalon
  • GEWOBA-Stiftung
  • Diversity