Über uns

Am 10. Oktober 1924 taten sich sieben Herren zusammen und gründeten einen kleinen Verein: die „Gemeinnützige Wohnungsbaugemeinschaft der Freien Gewerkschaften für Bremen und Umgegend“. Das war die Geburtsstunde der heutigen GEWOBA. Ihr Auftrag war klar definiert: Sie sollte etwas gegen den damals eklatanten Wohnungsmangel in Bremen unternehmen, und zwar mit dem Bau von Mietwohnungen für Angestellte und Arbeiter.

Heute ist die GEWOBA das größte Immobilienunternehmen im Land Bremen. Wir tragen Verantwortung nicht nur für die Bewohner unserer 42.000 Mietwohnungen, sondern auch für das Erscheinungsbild und die Attraktivität unserer Heimatstädte Bremen und Bremerhaven. „Wohnen“ ist für uns weitaus mehr als ein Dach über dem Kopf. Unter „lebenswertem Wohnraum“ verstehen wir auch ein funktionierendes Wohnumfeld und ein gutes soziales Miteinander. Dafür engagieren wir uns – seit über 90 Jahren !

 

Wir schaffen und erhalten Werte.
In unserer über 90-jährigen Unternehmensgeschichte haben wir einen vielseitigen Wohnungsbestand aufgebaut, den wir kontinuierlich modernisieren und instand halten. Für die Wohnraumversorgung im Land Bremen engagieren wir uns außerdem in vielfältigen Neubauprojekten.

Wir sind für Sie da.
Unseren Mietern bieten wir attraktive Wohnungen zu fairen Preisen und einen umfassenden Service rund um das Wohnen – vom kostenlosen EnergieSparCheck über einen 24-Stunden-Notruf bis hin zu wohnbegleitenden Leistungen für ältere Mieter .

Wir übernehmen Verantwortung für unsere Nachbarschaften und das Wohnumfeld.
In den unterschiedlichsten Projekten engagieren wir uns für die Lebensqualität vor Ort und sind ein zuverlässiger Partner für die soziale Stadt- und Quartiersentwicklung in Bremen und Bremerhaven.

Wir sind wirtschaftlich erfolgreich, ökologisch ambitioniert, sozial engagiert
Um unserer hohen Verantwortung im Land Bremen gerecht zu werden, verfolgt die GEWOBA ein nachhaltiges Geschäftsmodell, das die bewusste Wahrnehmung einer Corporate Social Responsibility (CSR) - die bestmögliche Verbindung von ökonomischen, ökologischen und sozialen Zielen - einschließt.

Unseren Aktionären, Mitarbeitern, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit gibt die freiwillige Selbstverpflichtung zum Deutschen Corporate Governance Kodex mit Empfehlungen für verantwortungsvolle Unternehmensführung Sicherheit. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Mitarbeiter dabei, sich professionell und persönlich weiterzuentwickeln – zum Beispiel mit dem interdisziplinären Trainingsprogramm für Nachwuchs-Führungskräfte und dem zertifizierten berufundfamilie-Programm der GEWOBA.

Auch unserem gesellschaftlichen Engagement – dem Corporate Citizenship – kommen wir gemäß des nachhaltigen Geschäftsmodells mit vielseitigen Projekten wie der GEWOBA-Stiftung, Sponsoringaktivitäten oder dem "Day of Caring" nach.

Unser Zuhause: der Immobilienmarkt. Ihr Zuhause: GEWOBA.
Unser Kerngeschäft ist die Wohnungswirtschaft – jeder siebte Bremer wohnt bei uns. Weitere Geschäftsfelder sind der Immobilienvertrieb – insbesondere die Bestandsprivatisierung – und die Eigentumsverwaltung mit rund 15.000 Wohnungen in Bremen, Hamburg und dem niedersächsischen Umland sowie die Stadt- und Quartiersentwicklung.

  • ipsips-Logo datenschutz-cert.de
  • DESWOS
  • DNK
  • berufundfamilie
  • koopstadt
  • GEWOBA-Stiftung
  • KulturSalon