Die GEWOBA bietet allen Menschen ein Zuhause.

Mit über 42.000 Wohnungen gibt die GEWOBA vielen Mieterinnen und Mietern eine Heimat. Neben attraktivem Wohnraum in vielfältiger Lage bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein facettenreiches Angebot an Dienstleistungen rund um das Thema Wohnen in Bremen, Bremerhaven und Oldenburg.

In unseren Quartieren begegnen sich Menschen aller Altersklassen und sozialen Schichten, mit unterschiedlichen Nationalitäten, Kulturen und Religionen. Sie unterscheiden sich in ihren Berufen und Hobbys, haben individuelle Haltungen und Lebensziele und leben doch gemeinschaftlich unter unseren Dächern zusammen.

Unser Ziel ist es, heute wie in Zukunft für alle ein lebenswertes, bezahlbares Zuhause zu schaffen:

Ob es das Single-Apartment oder die Studenten-WG ist, die Familien-Bleibe mit viel Platz zum Spielen oder die barrierefreie Wohnung. Im besten Fall begleitet die GEWOBA ihre Mieterinnen und Mieter über ihre gesamte Wohnlaufbahn – angefangen beim ersten Kinderzimmer bis zum späten Ruhesitz. Wir geben jedem den richtigen Raum, um sich wohlzufühlen und individuell entfalten zu können.

Unter dem Claim „GEWOBA – Eine für alle“ lassen wir eine vielfältige Auswahl unserer Mieterinnen und Mieter zu Wort kommen und erzählen, wie sie ihr Zuhause, das Wohnumfeld und ihre Nachbarn erleben. Es sind schließlich ihre ganz persönlichen Geschichten aus dem Wohnalltag, die uns Tag für Tag motivieren, für alle eine Heimat zu schaffen.

Persönliche Geschichten aus dem Wohnalltag

Das Leben im Grünen.

Henrieke über das umweltbewusste und zentrale Wohnen.

Henrieke ist Studentin und teilt sich ihr zentralgelegenes GEWOBA-Zuhause mit ihrem Freund. Auch das Interesse für umweltbewusstes Leben haben sie gemeinsam. Worauf beide im Alltag Wert legen und wie sie am liebsten unterwegs ist, verrät uns Henrieke in ihrem Interview.

Das verlässliche Miteinander.

Berdan über die Wohnkultur und den Gemeinschaftssinn.

Berdan wohnt noch immer im Viertel seiner Kindheit. Er liebt die familiäre Stimmung und den Zusammenhalt der Menschen, die aus vielen unterschiedlichen Ländern kommen. Deshalb hilft er, wo er kann, und freut sich genauso über die Hilfe seiner Freunde und Nachbarn. Vom Zusammenleben in seinem Quartier und dem Mieterservice der GEWOBA berichtet uns Berdan hier.

Der sichere Ruhesitz. 

Uwe über das bezahlbare und barrierefreie Wohnen.

Uwe und seine Frau sind direkt nach ihrem Berufsleben von Münster nach Bremerhaven gezogen. So neugierig und umtriebig das Paar noch immer ist, so umsichtig haben beide schon früh an morgen gedacht. Wie viel Wohnung er sich bei der GEWOBA von seiner Rente leisten kann und wie sich altersgerechtes Wohnen anfühlt, beschreibt Uwe anschaulich in seinem Film.

Das Zuhause-Gefühl.

Hannelore über Wohnqualität und ihr ganz persönliches Wohlbefinden.

Hannelore wohnt gemeinsam mit ihrem Lebenspartner in Bremerhaven, wo sie sich ausgesprochen wohlfühlen. Welcher Raum in der Wohnung ihr liebster ist, wie die GEWOBA dazu beiträgt, dass er noch schöner wird, und was sie unter "neuer" Lebensqualität versteht, darüber spricht Hannelore in ihrem Film.

Finden auch Sie neuen Raum für Ihre Entwicklung und Entfaltung.

Wohnungs-Schnellsuche