Seit 1999 unterstützt die GEWOBA-Stiftung Projekte engagierter Schulleiter, Lehrer und Schüler in Bremen und Bremerhaven. Sie leistet damit einen Beitrag, die Qualität der Bildung an Schulen in Bremen und Bremerhaven zu verbessern. Inzwischen hat die GEWOBA-Stiftung seit ihrer Gründung über 800 Schulprojekte mit rund 1,4 Millionen Euro unterstützt. Bei Besuchen vor Ort überzeugen sich die Stiftungsvorstände regelmäßig über die zweckgerechte Verwendung der Stiftungsgelder.

Solide Basis für fortwährendes Engagement: Mit 2,5 Millionen Euro Stiftungskapital steht die Stiftung langfristig auf soliden Füßen, alle Fördermittel speisen sich ausschließlich aus Zinserträgen und privaten Spenden.

Warum fördert die GEWOBA-Stiftung Schulen und Bildungsträger?

Wer steht hinter der GEWOBA-Stiftung?

Welche Ziele verfolgt die GEWOBA-Stiftung?

Welche Projekte fördert die GEWOBA-Stiftung?

Wie hoch ist die Fördersumme?

Wann und wo können wir uns bewerben?

Wie kann ich die Stiftungsarbeit unterstützen?

Ihre Ansprechpartnerin

Jutta Klüner

Telefon: 0421 36 72-1 15

Die Dokumentation zur Stiftung

Projekt-Beispiele aus den letzten 15 Jahren

GEWOBA-Stiftung: 20 Jahre Engagement für Bildung

Schulen in Bremen und Bremerhaven erhielten 1,4 Millionen Euro

Geförderte Projekte

Hier erfahren Sie, welche Projekte aktuell unterstützt werden!

Richtlinien der Stiftung

Hier können Sie die Richtlinien im Detail nachlesen!

Wohnungs-Schnellsuche