Für die Zukunft unserer Städte

Städte und Gemeinden stehen aktuell vor wichtigen Zukunftsfragen. Demographischer Wandel, Ökologie und Energieeffizienz sowie die kulturelle Vielfalt sind Herausforderungen für die kommenden Jahre. Es gilt die Wohngebiete der 50er, 60er und 70er Jahre für breite Teile der Bevölkerung zukunftsfähig zu gestalten, die Attraktivität von historischen Innenstädten zu sichern und Konzepte für ein gesamtgesellschaftliches Miteinander zu entwickeln.

Zusammen mit Partnern beteiligen wir uns an verschiedenen Projektgesellschaften mit stadtentwicklungspolitischen Schwerpunkten – wie beispielsweise bei der Entwicklung der Überseestadt als neues Wohnquartier. In den Stadtteilen nutzen wir frei gewordene und ungenutzte Flächen für gefragte Wohnformen weg von den typischen Drei-Zimmer-Wohnungen der 1950er Jahre. Durch  die Ansiedlung von sozialen wie kulturellen Einrichtungen im Quartier machen wir uns für ein gesamtgesellschaftliches Miteinander stark.

Martin Passlack
Leiter Neubau / Stadtentwicklung

Telefon: 0421 36 72-3 13
Telefax: 0421 36 72-2 83

Wohnen im Neubau

Wohnungs-Schnellsuche
  • Unsere Geschäftsstellen und Büros sind bis auf weiteres für den Besucherverkehr geschlossen.
  • Für dringende Anliegen oder auch zur Vereinbarung von persönlichen Terminen sind wir weiterhin für Sie da.
  • Sie können uns telefonisch, per E-Mail oder per Post erreichen. Telefon Bremen: 0421 36 72-0 Telefon Bremerhaven: 0471 48 03-10